Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite

Gesellenprüfung der Elektroniker - alle bestanden!

Heute wurden die Ergebnisse der Gesellenprüfung unserer Elektroniker bekannt gegeben. Mit Jurij Arngold vom Betrieb Elektro Königs hatte das Berufskolleg für Technik in diesem Jahr den Jahrgangsbesten aller Prüflinge der Innung im Kreis Wesel. Wir gratulieren recht herzlich.

Anmeldezeitraum und persönliche Beratung

Der Anmeldezeitraum für alle vollzeitschulischen Bildungsgänge beginnt mit dem

"Anmeldesamstag" am 03. Februar 2018 von 9:00 bis 13:00 Uhr in der Aula.

Hier haben Sie die Gelegenheit, sich persönlich beraten zu lassen.

Sie können sich im Schulbüro während der Öffnungszeiten anmelden:
7:45 bis 15:30 Uhr, freitags bis 12:30 Uhr.
Kein Publikumsverkehr von 10:00 - 11:00 Uhr und von 12:15 - 12:45 Uhr.

In der Karnevalswoche vom 12. bis zum 16. Februar ist das Schulbüro geschlossen.

Letztmöglicher Anmeldetermin ist Freitag, der 23. Februar für alle vollzeitschulischen Bildungsgänge. Wenn Sie sich für die Fachschule für Technik anmelden wollen, ist das bis zum Sommer möglich. Wenn Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich im Schulbüro unter Tel. 02841/28064 oder schreiben Sie eine Email an office@bk-technik-moers.de

Aktuelles zum Campus BCM

Mit einer Häckslerleistung von knappen 400 PS wurden bis zu 80 cm dicke Baumstämme komplett zu Pelletmaterial. Mit dem Häckseln ist die Vorbereitung der Baufläche erst einmal abgeschlossen.

Hier gehts zum Video

Knete für die Fete 2018

Jetzt heißt es, alle Freunde und Verwandte zu informieren und zum Abstimmen zu bewegen.

Heute, am 09.01.2018, fiel der Startschuss für das Projekt "Knete für die Fete" von der Sparkasse am Niederrhein. Schülerinnen und Schüler der letzen Jahrgangsstufe können ein 5minütiges Video drehen und 1000 € für ihre Abifeier gewinnen. Auch unsere Schule ist mit dabei.

In den Schulfluren passieren nachts merkwürdige Dinge, die mit Filmfiguren zusammenhängen, ein neu eingestellter Nachtwächter soll das Rätsel lösen...

Votet für das Berufskolleg für Technik in Moers!!! Pro Gerät eine Stimme am Tag.

Folgt diesem Link, so gelangt ihr zu den Videos:

https://www.sparkasseamniederrhein.de/umfrage-knete-fuer-die-fete

Start des Berufskolleg-Campus-Moers

Mit einem radikalen Baumschnitt begann der Bau des größten Bauprojekts des Kreis Wesel pünktlich zum 2. Januar 2018. Innerhalb einer knappen Woche fallen 230 Bäume und eine Menge Buschwerk. Während der Rodungsarbeiten wird der Weg zum Moersbach vorübergehend nicht begehbar sein. Zum Schulbeginn Montag um 8:00 Uhr soll der Weg aber passierbar sein. Wir bitten für die Einschränkungen um Verständnis!

Video im Zeitraffer:

BMC-Start

Weihnachten bei den GTAs

Die Gestaltungstechnischen Assistenten beendeten das Jahr mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier in der Aula. Alle Klassen trugen zum Gelingen des Festes bei: So gaben die Unterstufen unter der Leitung von Herrn Gerstenberger musikalisch ihr Bestes und stellten ihre kunstvoll gebastelten Weihnachtskarten aus. Die Mittelstufen präsentierten Filme zum Thema: Wie wird Weihnachten eigentlich in anderen Ländern der Welt gefeiert? Außerdem hatten sie verschiedene Lehrer zu ihrem persönlichen Weihnachtsfest befragt. Und die Oberstufen moderierten gekonnt durch den Vormittag. Schön war's wieder einmal!

ITA Weihnachtsquiz

Wir, alle Jahrgänge der Informationstechnischen Assistenten, hatten wie jedes Jahr mit unseren Lehrern zusammen eine abwechslungsreiche und lustige Weihnachtsfeier. Dieses Jahr wurden wir mit Quizspielen wie "Capture the Flag" oder "Wer-bin-ich" überrascht, die Höhepunkte dieser Weihnachtsfeier. Die einzelnen Teams diskutierten bei den Bilder-/Film- & Song-Raterunden heiß hin und her.
Aber nicht nur die Spiele machten diese Weihnachtsfeier so schön - unsere Lehrer fieberten und lachten mit uns, so dass dieses Weihnachtsquiz ein großer Erfolg wurde.
Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 
 
Vivien Greiff (EA16B)

Ausflug der Klasse Konstruktionsmechaniker zum Rheinischen Industriemuseum nach Oberhausen

Die Klasse MM15A (Konstruktionsmechaniker Oberstufe) machte am 15.12.2017 einen Klassenausflug zum Rheinischen Industriemuseum nach Oberhausen.

In der Alten Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen schaute sich die Klasse eine Ausstellung zum Thema Stahlherstellung und Bearbeitung an. Im Jahre 1854/55 wurde die Zinkfabrik mit sehr guter Anbindung ans Eisenbahnnetz aufgebaut. Nach fast 130 Produktionsjahren schloss die Zinkfabrik im Jahre 1981. 1984 übernahm der LVR dann einen Teil der alten Zinkfabrik, um daraus das heutige Museum zu machen. Im August 1997 eröffnete die Zinkfabrik und wurde zu einem Schauplatz der LVR Museen.

In der ca. 3000 m³ großen Walzhalle befindet sich eine Ausstellung zum Thema Stahlherstellung und Verarbeitung. In der Ausstellung wurden über 1500 Exponate aus der damaligen Zeit zur Schau gestellt.

Nach Abschluss der Ausstellung kamen wir zu dem Fazit, dass es sich definitiv lohnt, die Ausstellung zu besuchen, damit man einen Eindruck davon bekommt, wodurch das Ruhrgebiet damals aufgebaut wurde und woher beispielsweise Panzer, Waffen und Munition im Ersten und Zweiten Weltkrieg kamen.

Klasse MM15A

Dennis Eibold - Kammerbester bei den Konstruktionsmechanikern

Dennis Eibold - Kammerbester bei den Konstruktionsmechanikern

Dennis Eibold bei der Verleihung der Ehrenurkunde durch den Präsidenten der IHK Duisburg, Burkhard Landers, in der Mercatorhalle - Bild: IHK Duisburg

Nach alter Tradition der nordrhein-westfälischen Industrie- und Handelskammern werden die Jahrgangsbesten der Auszubildenden im Rahmen einer Festveranstaltung geehrt.

Wir feiern dieses Jahr mit Dennis Eibold, der bei der Firma Trox GmbH in Neukirchen-Vluyn in dem Beruf des Konstruktionsmechanikers ausgebildet wurde und unsere Berufsschulklasse MM 14 besucht hat.

Die Schulleitung und die Kolleginnen und Kollegen gratulieren Dennis Eibold. Wir alle sind sehr stolz auf unseren ehemaligen Berufsschüler. Offensichtlich hat Dennis Eibold aber sein Berufsziel noch nicht erreicht. Zur Zeit besucht er unsere Fachschule für Technik, um bald den Titel des staatlich geprüften Technikers tragen zu können.

Siehe auch den Beitrag der IHK zu der Festveranstaltung.

Betriebsbesichtigung bei der Spedition Rinnen

Um an einer Firmenpräsentation und Betriebsbesichtigung teilnehmen zu können, besuchten am 05. Dezember 2017 einige Schüler des ITA-Bildungsganges gemeinsam mit dem Fachlehrer Herrn Freiheit die internationale Spedition RINNEN mit Sitz in Moers.

Rinnen als mittelständisches Transportunternehmen in einem internationalen Umfeld bietet eine Vielzahl an Ausbildungsangeboten im kaufmännischen, informationstechnischen und gewerblich-technischen Bereich. Besonders von Interesse ist für die ITAs der Beruf des Informationskaufmanns gewesen. Sie haben einen guten Einblick in die Aufgaben der IT-Abteilung dort erhalten.

RINNEN hinterließ einen positiven Eindruck und rückte für manche sogar als zukünftiger Arbeitgeber in greifbare Nähe.

Maurice Scherschel (EA15A)

 

Anmeldung

Hier geht es zu allen Infos zur Anmeldung

 

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende.

Die Anmeldung für Vollzeit-Bildungsgänge für das Schuljahr 2018/19 startet nach der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse mit einem Beratungstag am Samstag, dem 3. Februar von 9 bis 13 Uhr in unserer Aula

Aktuelles zum BCM

Aktuelles zum Thema Bauprojekt "Berufskolleg-Campus-Moers" finden Sie hier.